Geburtstagsparty zum 25. im Krea - 29. 09.2018

Herzlich willkommen im Kreativitätszentrum Zeitz

der modernen, innovativen Freizeiteinrichtung mit Modellcharakter in Sachsen-Anhalt

Mittelpunkt der Arbeit des Kreatvitätszentrums ist die Anregung kreativer Aktivität von früher Kindheit an. Dies basiert auf der  Umsetzung des ganzheitlichen Konzeptes zur Förderung aller Sinne.

Die Anregung zu kreativer Arbeit von früher Kindheit an auf vielen verschiedenen musisch-künstlerischen, aber auch ausgewählten intellektuellen Gebieten, vermittelt Anstöße für eigene spätere Interessensgebiete, Hobbys und Vorlieben, die zu sinnhaften Lebenszielen und Lebensentscheidungen führen können.

 

Neugier ist bei uns erwünscht!


Unser Krea in Kürze

Über 100 Kinder probieren sich derzeit im Knirpsenexpress (ab 3 Jahre), im Grundkurs (ab 4 bis 9 Jahre) und im Aufbaukurs (ab 9 Jahre bis 11 Jahre) einmal in der Woche aus. Die Gruppen sind altersgerecht und werden von speziell ausgebildeten Kreativitätspädagogen begleitet.  

 

Es gibt ein Komplexprogramm, dem ein ganzheitliches Konzept zur Förderung aller Sinne zugrunde liegt (nach Prof. Dr. Mehlhorn). Dieses beinhaltet acht Fachbereiche - Darstellendes Spiel, Tanz und Bewegung, Bildkünstlerisches und plastisches Gestalten, Musikalisches Gestalten, aber auch Strategisches Spiel/Schach, Sprachliches Gestalten, Computer und Entdecken-Erforschen-Erfinden.  

Jede Woche sind zwei andere Betätigungsfelder dran. Wobei in einem Angebot der Schwerpunkt im musisch/künstlerischen Bereich und im zweiten Angebot im kognitiven Bereich liegt. Ergänzen sich beide, wird sichtbar, welche Schöpferkraft und Ideenreichtum in unseren Kindern steckt. 

Natürlich kann nicht jeder alles können, aber es gibt bei jedem Kind Stärken und Begabungen, die es zu finden und entwickeln gilt. Es macht Spaß, sich auszuprobieren, gemeinsam Lösungen für Probleme zu finden, mal ganz anders an Dinge heranzugehen, eben kreativ zu sein.  

 

Es gibt einen Junior-Krea-Klub (JKK), den Hort in freier Trägerschaft. Hier erledigen die Mädchen und Jungen ihre Hausaufgaben unter pädagogischer Anleitung. Sie nutzen das Komplexprogramm und werden in die Gestaltung ihrer Freizeit aktiv einbezogen.

 

Wir sind seit 2006 Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr und seit 2013 Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst.

 

Wer mehr über das Krea und seine Angebote wissen will kann persönlich vorbeikommen oder auch unter der Telefonnummer: 03441/21 98 44 mehr erfahren.